Bilder von unterwegs

Figur und Landschaft

Die Verbindung von Landschaft und Figur ist ein traditionsreiches, zum Teil aber auch abgenutztes Motiv in der Malerei. Durch die Fotografie haben sich mir neue Wege zu diesem Themenkreis erschlossen. Konstellationen von Figuren (Menschen), die sich aus dem Moment heraus ergeben und sich von klassischen Kompositionsstrukturen unterscheiden, werden durch die subjektive Auswahl zum Bildmotiv und so dem "Ozean der Zufälligkeit" entrissen.
Die spezielle Maltechnik mit mineralischen Farben unterbindet dabei die Annäherung an eine fotorealistische Wiedergabe der Motive. Im Vordergrund steht die Auseinandersetzung mit der Bildstruktur und der Bildaussage.